Prozessoren

Wir feiern im Jahr 2020 unser 50. Firmenjubiläum. In diesen Jahren hat sich viel an der Prozessortechnologie verändert. Seit jeher setzen wir auf aktuelle Prozessorarchitekturen, so dass sich über die Jahre ein Know-How über ein breites Spektrum entwickelt hat. Waren es in der Vergangenheit überwiegend 8- und 16-Bit Architekturen, so sind seit einigen Jahren die 32-Bit Systeme in unseren Systemen weit verbreitet.

Aktuell setzen unsere Designs auf x86 (Atom, Celeron, Pentium, Core i3/5/7, Xeon) sowie Microprozessoren und Mikrocontroller der ARM Familie (Cortex A7/A9, Cortex M3/M4) auf. Während die x86 Prozessoren seit vielen Jahren 64 Bit tauglich sind, wird dies mit den neueren ARM Cortex A Varianten (Cortex A35/A53/A72) möglich.

Grundlage aktueller Designs:

  • X86: Atom, Celeron, Pentium, Core i3/5/7, Xeon
  • ARM Cortex A7 / A9
  • ARM Cortex M3 / M4

Technologie älterer Geräte und Produktgenerationen:

  • ARM 7, ARM9, ARM11
  • Infineon C167 Familie und deren Derivate
  • Siemens 8051 Familie und deren Derivate
  • Mikrochip PIC Familie

Letztendlich entscheidet der Anwendungsfall über die Auswahl der Prozessorarchitektur.

Automation. Punktgenau.