News


50 Jahre epis Automation GmbH & Co. KG

 

Im Jahr 2020 feiert epis sein 50-jähriges Bestehen. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, um mit Kunden, Partner und Belegschaft gebührend zu feiern und uns für die gute Zusammenarbeit zu bedanken.

Der Idee des Firmengründers wird bis heute Rechnung getragen. epis hat sich am Markt einen Namen erarbeitet als Spezialist von kundenspezifischen Steuerungen. Die heutige Produktpalette umfasst Standardsteuerungen, Industrie PCs und kundenindividuelle Einplatinen-Lösungen bis hin zu integrierten Antriebs- und Steuerungslösungen.

Von der Idee zur Entwicklung bis zur Produktion und darüber hinaus bietet epis einen Mehrwert für den Serienmaschinenbauer.

Automation.Punktgenau

 

 


smart9 1000 Web Panel

Die Produktpalette unserer smart9 1000 Geräte umfasst verschiedenste Konfigurationsmöglichkeiten. Durch die kompakte Bauweise wird ein optimales Verhältnis von Baugröße zu Darstellungsfläche erreicht. Die geringe Einbautiefe spart Platz im Schaltschrank. Durch die freie Wahlmöglichkeit der Schnittstellenabgänge horizontal oder vertikal passt sich das smart9 1000 der Maschinenarchitektur optimal an.

Das smart9 1000 WP ist ein universelles WebPanel, das mit einem HTML5 kompatiblen Browser ausgestattet ist. Dadurch ist es für alle Web-basierten Visualisierungen einsetzbar. Das Panel ist in den Größen 7" und 10", sowie mit handschuhbedienbarem kapazitivem Multitouch Glasdisplay, als auch mit berührungsempfindlicher Folienfront verfügbar.

 


DIN EN ISO 9001:2015 2. Überwachungsaudit

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr, im April 2020, unsere Konformität zur Norm DIN EN ISO 9001:2015 erneut unter Beweis stellen konnten,  in dem unsere Prozesse  von einem bestellten Auditor überprüft wurden.

Aufgrund der besonderen Corona-Maßnahmen, wurden die Befragungen innerhalb der Fachabteilungen, entweder per Video-Konferenz oder im Konferenzraum (unter Einhaltung der Abstandsregelung) durchgeführt.

Alle Beteiligten  konnten die befragten Prozesse umfänglich, souverän und kompetent beantworten. Seitens des Auditors wurde, auch dadurch, keine Abweichung zur Norm festgestellt.

Dafür gilt allen Befragten unser besonderer Dank! Nur, durch die Zusammenarbeit und das Engagement aller Mitarbeiter kann epis weiterhin erfolgreich sein, und auch weiterhin Norm-konform und in hoher Qualität unsere Produkte produzieren.

 


Controlpanel mit Front USB Port

smart9 1000 Controlpanel für rauhe Umgebungen mit Front USB Port
 

  • Ein individuelles smart9 1000 auf der Basis des Standardgerätes mit
    kapazitiver Glas-Touch-Front in Aluminium aufgrund der rauen Umgebung.
  • Zusätzlich die Integration eines Front-USB-Anschluss in Schutzart IP 65
    mit unverlierbarer USB-Schutzkappe.
     
  • Durch die Kombination der Frontplate aus Aluminium und Kunststoff konnte
    ein hoher wirtschaflicher Nutzen für den Kunden erzielt werden.

I/O Modul im Feldbus Steckplatz

 

Erweiterung des Basisgerätes mit digitalen E/As ohne zusätzlichen Platzbedarf

 

  • Integration eines I/O Moduls im Standard smart9 1000 Gehäuse
  • Ergänzung des Control-Panels durch eine beschränkte Anzahl von digitalen
    E/As ohne Platzbedarf im Schaltschrank zu erhöhen.
  • Verwendung der vorhandenen Feldbus-Schnittstelle als I/O Schnittstelle.
  • Integration von digitalen E/As in der Bauform eines Feldbus-Moduls.
  • Reduktion des Verkabelungsaufwandes, Reduktion von Sofware-Aufwände
  • Wirtschafliche Lösung durch preiswertes I/O-Modul
     

MIC-770

Modularer Industrie-PC mit maximaler Performance

Der MIC-770 findet Anwendung in der optischen Qualitätskontrolle, Maschinenbau, Logistik u.v.m.

  • Benchmark >12,000 (Intel core i7-8700T), lüfterlos
  • bis zu 32GB RAM ausbaubar
  • wir bieten viele Schnittstellenerweiterungen und eine hohe Anzahl an Erweiterungsgehäuse für Steckkarten
  • Große Auswahl an industriellen HDD, SSD, mSATA und M.2
  • Betriebssystem nach Vorgabe installiert und mind. 12h Burn-In getestet

Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gerne. Unser e-Mail-Anschrift lautet: IPC@remove-this.epis.de