E/A-Module

Test

Boxed E/A-Modul mit Pneumatiksensor

Key Facts:

E/A-Modul mit integrierter Schnittstelle zur Erfassung von pneumatischen Druckverhältnissen.

Direkte Mess- und Signalumformung auf dem E/A-Modul

Detailansicht

Unsere Dienstleistungen:


Beschreibung
  • Trockneranlagen bestehen in der Regel aus einem Trockenlufterzeuger, in dem eine Steuerung sitzt und mehrere Trockentrichter, in denen jeweils ein E/A-Modul verbaut ist.
  • Steuerung und E/A-Modul sind über einen Standardfeldbus verbunden.
Anforderung
  • Integration einer Funktions-Schnittstelle zur direkten Erfassung von pneumatischen Druckverhältnissen ohne zusätzliche Messumformer.
Lösungsansatz
  • Integration der Sensorik direkt auf das E/A-Modul unter Verwendung von Signalverstärkern.
  • Mess- und Signalumformung direkt auf dem E/A-Modul
Spezifischer Nutzen
  • Reduktion von Verdrahtungsaufwand und benötigter Komponenten.
Test

Embedded E/A-Modul

Key Facts:

Automatisierung von Prüfungsprozessen im Produktionsumfeld

Universelles E/A-Modul mit Integration unterschiedlichster Schnittstellen

Einplatinen-Lösung basierend auf Standard-Technologiebaukasten

Detailansicht

Unsere Dienstleistungen:


Beschreibung
  • Bei vielen Produkten ist die Dichtheit entscheidend für die Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit.
  • Für die Automatisierung des Prüfprozesses im Produktionsumfeld  werden zusätzliche E/A-Schnittstellen benötigt, damit vorgelagerte Prozesse erfasst werden können und nachgelagerter Prozesse über den Prüfprozess informiert werden können.
Anforderung
  • Universelles I/O-Modul mit der Integration unterschiedlichster Schnittstellen, die für die Dichtigkeitsprüfung typischerweise benötigt werden, wie z.B. Spannungen, Ströme, Temperaturen, aber auch Ansteuerung von Proportional-Ventilen
  • Integrierte Betriebsdatenerfassung der E/A-Schnittstellen zur Ermittlung der Schaltzyklen
  • Anbindung an das übergeordnete Dichtigkeitsprüfsystem über einen Feldbus
Lösungsansatz
  • Einplatinen-Lösung mit Integration der benötigten Schnittstellen basierend auf einem Standard-E/A-Modul
  • Adaptierung der bestehenden Technologieplattform
  • Integration der Mess- und Signalumformer direkt auf dem E/A-Modul.
Spezifischer Nutzen
  • Kostenreduktion des Gesamtsystems durch Integration der Mess- und Signalumformer.
  • Gleichbleibende Qualität durch integrierte Betriebsdatenerfassung. 
  • Vielzahl von Applikationen durch Skalierbarkeit möglich
  • Flexibel auf Produktionsumgebung anpassbar