Panel-PC

Test

PPC-4211W

Touch Panel Computer 21,5“ Full HD TFT LED LCD Display mit Intel® Core i5 CPU

21,5“ Full HD Touch Panel Computer mit Multi-Touch für Industrieanwendungen. Durch die Verwendung eines leistungsstarken Prozessors können Grafikanwendungen in komplexeren Systemen unterstützt werden.

Detailansicht


Technische Daten

CPU:
• Intel® Core i5-4300U mit 1,9 GHz

Hauptspeicher:
• 4 GB DDR3 RAM erweiterbar bis 8 GB

Display / Touch:
• 21,5“ Full HD TFT Display 1920 x 1080
• Helligkeit (cd/m²): 300
• Touchscreen: kapazitiv

Laufwerke:
• 2 x 2,5” SSD/HDD
• mSATA

Sonstiges:
• Spannungsversorgung: 12 VDC bis 32 VDC
• Betriebstemperatur: 0 °C bis +50 °C
• Abmessungen (B x H x T): 558.4 x 349.8 x 63.8 mm
• Panel-Ausschnitt (B x H): 550.3 x 341.8 mm

Anschlüsse

• 4 x RS-232
• 1 x RS-422/485
• 2 x GigaLAN
• 1 x USB 2.0
• 4 x USB 3.0
• 1 x VGA
• 1 x DisplayPort

Erweiterungen:
• 1 x Mini PCIe
• 1 x PCI oder PCIe x4

Technische Daten (PDF)
Test

TPC-2000

Modularer Touch IPC

Displays:
12", 15", 17" im 4:3 Format
18,5" und 21,5" im 16:9 Format

Lüfterlose Aufsteckrechner:
Celeron J3455 Quad Core

Detailansicht


Technische Daten

•  5 FlatPanel-Bildschirme: 12”, 15", 17”, 18,5", 21,5"

Die "Huckepack"-Rechner sind lüfterlose Geräte mit industrieüblicher 24VDC-Spannungsversorgung. Die Box wird einfach aufgesteckt und mit 5 Schrauben am Bildschirm befestigt. Eine weitere Verkabelung ist nicht notwendig.

Sie sind mit 4GB Speicher on Board ausgerüstet (aufrüstbar auf 8GB).

Anschlüsse

• 2x GBit-LAN-Anschlüsse
• 2x USB2.0, 2x. USB3.0
• 2x RS232/422/485
• 1x full-size miniPCIe
• 1x Display Port
• iDoor

Erweiterungen Intern

iDoor - mPCIe Erweiterungsmodule für Box PCs, Panel PCs und Rack PCs.Download

Technische Daten (PDF)
Test

TPC-5000

Modularer Touch IPC

Displays:
12", 15", 17" im 4:3 Format
18,5" und 21,5" im 16:9 Format

Lüfterlose Aufsteckrechner:
Celeron 3955 Dual-Core
Core i3-6100U
Core i7-6600U

Detailansicht


Technische Daten

•  5 FlatPanel-Bildschirme: 12”, 15", 17”, 18,5", 21,5"

Die "Huckepack"-Rechner sind lüfterlose Geräte mit industrieüblicher 24VDC-Spannungsversorgung. Die Box wird einfach aufgesteckt und mit 5 Schrauben am Bildschirm befestigt. Eine weitere Verkabelung ist nicht notwendig.

Die Box-PCs gitb es in unterschiedlichen Leistungstufen von Celeron bis Core i7. Sie sind mit 8GB Speicher on Board ausgerüstet (aufrüstbar auf 16GB).

Anschlüsse

• 3x GBit-LAN-Anschlüsse
• 2x USB2.0, 2x. USB3.0
• 1x RS232, 1x RS232/422/485
• 2x full-size miniPCIe
• 2x half-size miniPCIe
• iDoor

Erweiterungen Intern

iDoor - mPCIe Erweiterungsmodule für Box PCs, Panel PCs und Rack PCs.Download

Technische Daten (PDF)