Kundenspezifisch

Test

Panel-PC

Dosierung von Flüssigkeiten

Panel-PC zur Darstellung und Bedienung der kundeneigener Software im medizinischen Bereich mit integrierter Datenbank zur Rezepturverwaltung.

Hochwertiges Gehäuse resistent gegen übliche, im klinischen Umfeld verwendete, Reinigungs- und Desinfektionsmittel.

Kundenindividuelles Design für eine höhere Wiedererkennung.

Detailansicht


Beschreibung

Die Zubereitung von Mischinfusionen im medizinischen Bereich ist eine komplexe Aufgabe. Exakte Mischverhältnisse und hohe Ausfallsicherheit sind eine Grundvoraussetzung für den Betrieb der Anlage.

Panel-PC zur Darstellung und Bedienung der kundeneigener Software im medizinischen Bereich mit integrierter Datenbank zur Rezepturverwaltung.

Anforderung

Hochwertiges Gehäuse resistent gegen übliche, im klinischen Umfeld verwendete, Reinigungs- und Desinfektionsmittel.

Gehäuse mit wenig Angriffsfläche für Keime und Bakterien.

Einhaltung der im klinischen Umfeld geforderten EMV-Richtlinien.

Kundenindividuelles Design für eine höhere Wiedererkennung.

Drahtlose Übertragung von Daten.

Lösungsansatz

Aluminiumgehäuse aus dem Vollen gefräst, mit behandelter und eloxierter Oberfläche, ohne Sicken, Kanten und Kühlrippen.

Integration von  WLAN- und Bluetooth-Modul mit aufsteckbarer Antenne.

10,4" Display mit  kapazitivem Touch im Kundendesign.

Spezifischer Nutzen

Einfache Reinigung des Geräts aufgrund der Gehäuseform und Verzicht auf Kühlrippen.

Variable Montagemöglichkeit, je nach Umfeld.

Stärkung der Marke durch kundenspezifisches Logo im Startbildschirm.

Technische Daten

CPU:

• Intel® Celeron J1900 mit 2,0 GHz

Hauptspeicher:

• 4 GB DDR3 RAM

Display / Touch:

• 10,4“ SVGA TFT Display 1024 x 768

• Helligkeit (cd/m²): 400

• Touchscreen: kapazitiv

Laufwerke:

• mSATA

Sonstiges:

• Maße 270 x 216 x 47 mm

• Versorgungsspannung 12V DC +/- 10%; max. 2A

• Schutzart IP54 / Front IP65

• Betriebstemperatur 0°C bis +55°C

Anschlüsse

• 1 x RS-232

• 1 x GigaLAN

• 3 x USB 3.0